Zeitraum
4. & 5. & 6. Umdrehung, Jahr 300 AL


Langsam ist zu spüren, dass sich der lange Sommer seinem Ende neigt. Im Süden können sich die warmen Temperaturen noch halten, doch im Norden, im Grünen Tal, in den Flusslanden und auf den Eiseninseln wird es zunehmend kälter.
Information
Unsere Gesuche

Dringend gesucht werden: Jaime Lannister, Ellaria Sand, Daario Naharis, Catelyn Stark, Lancel Lennister, Wildinge, Sklaven und Mitglieder der Nachtwache und viele mehr.

Gesuche der Mitglieder
Unsere Regeln
Deine Bewerbung
Was bisher geschah...
Neuigkeiten

• Renly Baratheon ist König •
• Rosengarten in Besitz der Lennisters
• Cersei Lennister flüchtet nach Dorne, 'offiziell' aber auf Casterlystein •
• Robb Stark gründet die Garde des Nordens •
• Bran Stark reist hinter die Mauer •
• Theon Graufreud als Geisel der Lennister •
• Daenerys Targaryen verliert ihren Verstand durch eine noch unentdeckte Vergiftung •
#1

Meine drei großen Stiefbrüder gesucht!

in Familie 28.01.2017 13:45
von Ileya Nestyr | 56 Beiträge



Der Suchende



• INFORMATIONEN • ÜBER • DICH •




Name: Ileya Nestyr
Alter & Geburtsjahr: 23 Jahre, geboren 276 AL
Haus: Nestyr
Herkunft: Lys
Wohnort: Meereen
Standort: auf der Flucht aus Meereen
Tätigkeit: ich gäbe mich als Maegi aus, bin aber eigentlich Illusionistin
Religion: Glaube an den Herrn des Lichts (aber kein strenger Glaube)
Treue: mir selbst und Aran

Geschichte: Ich wurde als Tochter eine Prostituierten und eines Bordellbesitzters geboren. Als mein Vater herausbekam, dass meine Mutter von ihm schwanger war, heiratete er sie, denn seine erste Frau war mittlerweile verstorben. Ich wurde in eine liebevolle Familie geboren, mit drei großen Brüdern, die ich förmlich anbetete. Schnell wurde klar, dass ich sehr fasziniert von Illusionen war und bekam von meinem Vater eine Lehrer an die Seite gestellt bekommen, der mir noch mehr Tricks beibrachte. Ich wurde schnell relativ gut in dem was ich tat und hatte große Freude daran, doch stand ich immer im Schatten meiner Familie. Mein Vater als Besitzter vieler Bordelle in Lys und meine Brüder die allesamt erfolgreich waren und sich mittlerweile in ganz Essos herum trieben. So ging auch ich mit 18 Jahren nach Meereen um mir einen eigenen Ruf aufzubauen und selbst bekannt zu werden. Ich gab mich als Maegi aus und begann die Menschen mit Illusionen zu beeindrucken. Schnell sprachen sich meine "Fähigkeiten" herum. Man sagte mir nach ich könne die Zukunft vorhersehen, wirksame Tränke brauen und sogar verfluchen. Das dies alles gar nicht stimmt, musste ja Niemand wissen. Ich ließ die Menschen in dem Glauben und wurde schon bald recht wohlhabend, auch wenn die Leute eher unter der Hand zu mir kamen.
Ich verliebte mich in einen Sklaven, als er mich rettete. Er kam dafür aber in die Arenen und sollte um seine Freiheit kämpfen. Ich besuchte jeden seiner Kämpfe. Doch anstatt ihn freizulassen, kam unsere Beziehung ans Licht und man sperrte ihn in eine Zelle. Nur dank vielen Verbündeten schafften wir es in einem extra für ihn angezettelten Sklavenaufstand zu fliehen. Gemeinsam mit meinem Vertrauten Kilaev und meiner Freundin Minerva fliehen wir nun zu Viert in Richtung Daenerys Targaryen.
Persönlichkeit: Ich bin sehr hinterhältig. Ich nutze die Menschen für mich aus um meine Ziele und Wünsche zu erreichen. Über wie viele Leichen ich dabei gehen muss, ist mir meist ziemlich egal. Nur Menschen die mir wichtig sind, verteidige ich bis aufs Blut und verstehe dann auch keinen Spaß. Ich bin sehr zielstrebig und ehrgeizig. Dadurch habe ich erreicht was ich heute bin. Ich habe mir einen Ruf erarbeitet und bin aus dem Schatten meiner Familie getreten. Ich wollte immer etwas Besonderes sein und das bin ich heute. Wirklich ehrlich bin ich nur den wenigsten Leuten gegenüber und das sind eben die Leute, die mir am Herzen liegen. Von denen gibt es allerdings nicht sonderlich Viele.



Der Gesuchte



• INFORMATIONEN • ÜBER • DEN GESUCHTEN •




Name: Maran Nestyr I Jaeren Nestyr I Aerraro Nestyr (Namen sind verhandelbar)
Alter & Geburtsjahr: 36- 38 I 33- 35 (reserviert) I 29-32
Haus: Nestyr I Nestyr | Nestyr
Das Haus Nestyr
Thoros Nestyr (unser Vater) ist einer der bekanntesten Bordellbesitzer in Lys. Er besitzt mit die meisten Freudenhäuser in Lys und hat eine menge Angestellte unter sich. Das Haus selbst ist als sehr wohlhabend und liberal bekannt. Sie glauben an den Herrn des Lichtes, sind da allerdings nicht so streng gläubig wie andere Familien. Auch gehen sie anders mit Sklaven um, als andere Familien um. Sie sehen sie mehr als Vertraute und Bedienstete (wie es in Westeros üblich ist) und behandeln sie nicht wie Menschen zweiter Klasse.

Herkunft: Lys I Lys I Lys
Wohnort: Wo du jetzt wohnst, darfst du dir gerne aussuchen.
Standort: Auch deinen Standort darfst du dir selbst aussuchen, aber vielleicht treffen wir uns bald wieder?
Tätigkeit: Deine Tätigkeit ist dir überlassen, sollte aber zum Charakter und zur Familiengeschichte passen
Religion: Glaube an den Herrn des Lichts I Glaube an den Herrn des Lichts I Glaube an den Herrn des Lichts
Treue: Ist dir überlassen, aber auf jeden Fall der Familie

Geschichte: Du bist der Älteste der Nestyr-Geschwister und eben ein echter großer Bruder. Du bist besonders für mich ein großes Vorbild und Vertrauter. Du bist immer sehr bestrebt deinem großen Namen gerecht zu werden. Du bist allerdings sehr humorvoll und besonders deinen Geschwistern gegenüber sehr beschützend. Du liebst deine Familie über alles (und hast womöglich schon eine eigene Familie) und bist anfangs sehr besorgt, als ich nach Meereen gehe. Deine Geschichte kannst du dir selbst gestalten, sie sollte aber zur Familiengeschichte passen.
Du bist der Zweitälteste der Nestyr-Geschwister und für mich ein wichtiger Ansprechpartner. Wir sind zwar selten einer Meinung, haben uns aber trotzdem ziemlich lieb. Du willst, ebenso wie ich, aus dem Schatten deiner Familie zu treten und etwas Besonderes sein. Du bist ein sehr extrovertierter Mensch und gehst offen auf Menschen zu. Du liebst deine Familie und unterstützt mich gleich, als du hörst, dass ich nach Meereen gehen will. Dank dir habe ich dort sofort ein Haus und Kontakte. Deine Geschichte kannst du dir selbst gestalten, sie sollte aber zur Familiengeschichte passen.
Du bist der Jüngste der Nestyr-Brüder und mir wohl am ähnlichsten. Wir stehen uns ziemlich nahe, denn wir sind die jüngsten der Familie. Du suchst noch nach deiner wahren Passion, denn du bist ein Freigeist. Du bist ein sehr farbenfroher Mensch und eher der kreative Mensch, was dich sehr offen und freundlich wirken lässt. Du bist deiner Familie sehr verbunden und auch mir gegenüber sehr nahe. Du hast ein sehr sanftes Wesen und bist meist der ausgleichende Pol zwischen deinen älteren Brüdern. Du hast immer noch den Anspruch an dein Leben ein Abenteuer zu werden, da ist schon das Kind in dir geblieben. Deine Geschichte kannst du dir selbst gestalten, sie sollte aber zur Familiengeschichte passen.
Persönlichkeit:
Du hast ein sehr sanftes Wesen und bist eigentlich eher ruhig. Dennoch sehr humorvoll und wenn es um deine Familie oder deine Liebsten geht schon mal aufbrausend. Du bist ein sehr gerechter Mensch und hälltst Nichts davon Menschen wie Eigentum zu behandeln (aber das liegt ja in der Familie ). Den Rest deines Charakters darfst du selbst gestalten, es sollte nur passen.
Du hast ein sehr aufbrausendes Wesen und bist manchmal sehr laut. Dennoch bist du liebevoll und fürsorglich. Du unterstützt mich bei meiner Ankunft in Meereen. Den Rest deines Charakters darfst du selbst gestalten, es sollte aber passen.
Du bist quasi der Ruhepol der Familie. Ein sanfter Freigeist und ein wahrer Sonnenschein. Auf dich und deine gute Laune kann man sich verlassen. Du bist sehr abenteuerlustig und immer geneigt deine Mitmenschen kennen zu lernen. Den Rest deines Charakters darfst du dir selbst gestalten, es sollte aber passen.



Meine Vorstellungen zu dir und deinem Charakter



• INFORMATIONEN • ÜBER • DICH •




Wunschavatar:
Ian Somerhalder

Daniel Gillies

Paul Wesley

Beziehung der Charaktere: Du bist mein großer Bruder und ich habe ein sehr vertraues Verhältnis zueinander. Du bist für mich ein großes Vorbild und ein wichtiger Ansprechpartner. Wir halten den Kontakt zueinander, egal wo wir gerade sind und wohin es uns treibt. Ich suche deine Hilfe wann immer ich sie brauche. Auch ich bin für dich wichtig, immerhin bin ich deine einzige Schwester und dann auch noch die Jüngste. Alles Weitere besprechen wir, wenn du da bist.
Du hast mich, als ich nach Meereen kam, dort eingeführt. Oder besser einführen lassen. Durch dich bin ich an meinen Verbündeten, den Sklaven Kilaev gekommen. Der Rest seiner Familie ist bei dir. Wir stehen einader sehr nahe und sind einander sehr wichtig, auch wenn wir oft nicht einer Meinung sind. Wir verstehen uns trotzdem und haben ein enges Verhältnis zueinander. Alles Weitere besprechen wir, wenn du da bist.
Du bist mir wohl am Ähnlichsten. Wir sind die beiden Jüngsten der Familie und beide kreativ, was die Gestaltung unseres Lebens angeht. Ich vertraue dir und freue mich jedes Mal dich zu sehen und deinen Geschichten zu lauschen. Wir stehen in regelmäßigem Kontakt und wissen eigentlich alles von einander. Alles weitere besprechen wir, wenn du da bist.
Zukunft der Charaktere: (Deine Wünsche, Pläne und Hoffnungen zum Zusammenspiel und der gemeinsamen Geschichte.) Ich suche Jemanden, der wirklich Lust auf die Rolle hat und sich auch eine eigene Geschichte ausdenkt. Ich brauche Niemanden, der sich nur an Ileya klammert, denn sie hat ihre eigenen Geschichte, aber sie braucht eben auch hin und wieder mal Familie. Mir ist es wichtig, dass Beides bedacht wird. Und ich möchte eben sehen, dass du dir Gedanken über deinen Charakter machst und mir zeigst, dass du wirklich Lust hast und nicht gleich wieder verschwindest.
Probepost oder Probeplay? Ja!
Was ist mir wichtig? (Beispielsweise Rechtschreibung, Postinglängen, Erzählperspektive. Vielleicht möchtest du auch etwas von dir erzählen und deinen Schreibangewohnheiten?) Mir wäre eine gewisse Aktivität wichtig, klar nicht jeden Tag und ich kann auch mal auf einen Post warten, wenn es dann aber zu lang wird, ist das für alle Beteiligten nicht schön. Auch wäre es mir wichtig, dass du einigermaßen gut mit der deutschen Sprache und Grammatik klar kommst. Ich bin da sicher auch nicht perfekt, aber ich würde gerne verstehen was ich lese .
Meine letzten Worte an dich:
Ich warte schon ganz sehnsüchtig. Hoffentlich auf bald.


zuletzt bearbeitet 01.07.2017 17:22 | nach oben springen

Legende

Besucher
5 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
Bran StarkA, Daenerys TargaryenA, Leonette Tyrell, Alyssa UmberA, Aegon TargaryenA

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Naliandrah Heidewies
Besucherzähler
Heute waren 29 Gäste und 24 Mitglieder, gestern 36 Gäste und 24 Mitglieder online.


Userfarben : Team, Könige/ Königinnen, Adel, Landadel, Bürgerliche, Nachtwache, Wildlinge, Freie Bürger, Sklaven, Tiere, Probezeit,
Xobor Forum Software von Xobor