Zeitraum
7. & 8. & 9. Umdrehung, Jahr 300 AL


Langsam ist zu spüren, dass sich der lange Sommer seinem Ende neigt. Im Süden können sich die warmen Temperaturen noch halten, doch im Norden, im Grünen Tal, in den Flusslanden und auf den Eiseninseln wird es zunehmend kälter.
Information
Unsere Gesuche

Dringend gesucht werden: Robb Stark, Jaime Lannister, Cersei Lannister, Oberyn Martell, Daario Naharis, Bronn, Manke Rayder, Tormund Riesentod, Sandschlangen, Wildinge, Sklaven und Mitglieder der Nachtwache und viele mehr.

Gesuche der Mitglieder
Unsere Regeln
Deine Bewerbung
Was bisher geschah...
Neuigkeiten

• Renly und Margaery Baratheon sind Geiseln der Spatzen •
• Rosengarten in Besitz der Lennisters
• Glaubenskrieg in Königsmund •
• Robb Stark gilt als verschollen •
• Robb Stark und Jon Snow Geiseln von Manke Rayder •
• Walder Frey erhebt Anspruch auf Winterfell •
• Theon Graufreud als Geisel der Lennister •
• Daenerys Targaryen verliert ihren Verstand durch eine noch unentdeckte Vergiftung •
#1

4 Mann gehen in den Ring und nur einer kommt raus :p

in Ideenschmiede 01.08.2017 03:23
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Huhu geb hier mal Ideen ein ^^

Die eine war ja auf de Gesuche des Gelöschten Bastards von Robert. Edric Storm

Die erste Idee wäre also ein Hightower.
Humphrey ist der jüngste der direkten Söhne vom Oberhaupt des Hauses. Er wäre ein Ritter des Hauses oder noch Knappe. Er zeigt sich talentiert, aber er ist auch arrogant und eitel. Meisten hält er mehr von sich, als er kann. Doch das wird er eben noch lernen müssen. Dennoch hat er Talent und Geschick im Kampf. Er wäre ein guter Ritter und sehr guter Schwertkämpfer. Strategie liegt ihm auch, aber die großen Armeen schieben nicht. Was ihm aber liegt, ist vor allem der Kampf im Ganzen. Er verliert auch nicht gerne Duelle, weswegen er auch schmutzig kämpft. Er ist aber kein Unehrenhafter Kerl, eher jemand der eben alles nutz um zu Gewinnen.
Sein Start wäre überall, wo Hightowers willkommen sind Auch hinter den Mauern von Highgarden oder bei einer Entlasstungstreiftkraft etc.

Die zweite Idee ein Lennister
Es gibt ja noch die beiden Zwillinge von Kevan. Einer von ihn Willem wird ermordet durch die Karstarks. Der andere Martyn aber lebt. Hier wäre Martyn der, der im Schwertkampf ausgezeichnet ist. Er schlägt stark nach Jaime. Oft ist er seinem Bruder beigestanden und kann es sich nicht selbst verzeihen das er ihm in seiner letzten Stunden nicht beistand. Seine Rückkehr hatte sich durch den Kriegsverlauf verzögert, doch kurz bevor Renlys Truppen Königsmund eingenommen haben. Somit hätte er in den Straßen das erstemal die Schlacht erlebt. Doch er hat es gut verkraftet. Denn der Schwertkampf ist seine Stärke. Seine Klinge hat vielleicht auch einen Namenhaften Ritter in den Reihen von Renlys Armee gekostet.
Er könnte seinem Vater als Leibwächter dienen oder einem der Brüder als Schwerthand. Eine weitere Option wäre das er Cersei nach Dorne begleitet oder im Lennisterherr vor Rosengarten steht. Er wäre da auch sehr frei. Vielleicht ist er noch Knappe bei Jaime

Der Dritte im Bunde der Ideen, wäre der Eisenmann
Er weiß wie man kämpft. Aber er ist kein Meister darin. Er ist der Kapitän eines der berühmtesten Kriegsschiffe der Eisenflotte. Aber nicht weil sie brutal sind, sondern weil seine Truppe das unmögliche schafft. Er ist schon älter und hatte als Junge in der Greyjoy Rebellion gekämpft. Da war er frischer Captain und ist mit seinen Schiff entkommen, nach dem er eines der feindlichen Flotte versenkt hatte, während die anderen teilweise unterginge, überlebte er und seine Crew. Er ist verschlagen und ambitioniert. Sein Eroberungsdrang ist recht stark und somit ist er jemand, der sofort dabei ist wenn es um die Eroberung der Königslande geht. Dabei weiß er viel über Taktikt, Seefahrt und kann seine Gegner recht gut lesen. Er ist kein Diplomat, aber jemand der Listig ist. Er weiß wie man mit einer Axt oder einem Schwert umgeht. Aber seine Crew ist Geschickt darin. Sie wissen das für sie immer beute abspringt und das reichlich.
Je nach dem wo die Eisen Inseln sind, was sie gerade machen, würde er dabei sein oder seinen eigenen Weg gehen.

Eine weitere Option wäre Ramsay Bolton/Snow
zu ihm gibt es wenig zu sagen. Er ist jemand der Listig ist wie nur wenige Westeros. Als Krieger taugt er auch etwas. Er weiß wie man kämpft. Mit dem Bogen kann er sehr gut umgehen. Doch seine Stärke ist nicht der Zweikampf. Seine Stärke ist die Angst, die Strategie und Taktikt, sowie das Lesen seiner Feinde. Er wirkt wie ein Nordmann, wie ein Bolton. Er wirkt Schwach und seine Tracht ist die des Nordens, doch er würde selbst im Schlangennest wie Königsmund überleben. Da wo die meisten Starks nie zurück gekehrt sind, würde er sich sogar einen Platz erarbeiten. Doch daran hat er kein Interessere, er will mehr. Es ist kein Geschickter Diplomat, der vielleicht durch Worte wie Petyr gewinnt. Aber er versteht die Worte und die Spiele, doch er spielt niemals fair. Folter ist für ihn Spaß, Gift ein gutes Werkzeug, Verrat eine Selbstverständlichkeit und die Angst das Werkzeug mit dem man Gefügig macht.
Er würde je nach dem Handeln. Da Robb noch König ist oder zumindest den Norden regiert, würde er sich natürlich nett zeigen. Vielleicht ist ja was in Planungen oder er kann dabei unterstützen.

nach oben springen

#2

RE: 4 Mann gehen in den Ring und nur einer kommt raus :p

in Ideenschmiede 01.08.2017 05:25
von Aegon Targaryen | 729 Beiträge

Guten Morgen lieber Gast,

Ich bin echt begeistert von deinen Charakterideen und hau dir mal die Charaktere hier rein, die dir Anschluss bieten könnten

Also bei deinem Hightower hätten wir @Jeremias Hightower und @Garth Hightower als (wenn ich mich recht entsinne) ältere Brüder. Da können wohl die Beiden am besten Auskunft geben, was da so los und in Planung ist.

Bei Martyn und Willem hätten wir ein kleines Problem. Und zwar sind die Karstarks Robb gegenüber immer noch hoch loyal und somit ist der alte Karstark nicht durch Robbs Hand gestorben weil er einen (oder in der Serie eben Beide) getötet hat. Man könnte ihn aber durchaus in der Schlacht um Königsmund sterben lassen. Mit Martyn könnte ich dir sogar selbst Anschluss bieten. Ich spiele nämlich den ältesten Sohn von Kevan (wurde damals ausgedacht) @Aslan Lennister der gerade erfolgreich Rosengarten eingenommen hat. Da könnte Martyn natürlich mit dabei gewesen sein. Jamie ist bei uns zur Zeit leider nicht besetzt, sodass dort kein Anschluss besteht.

Auch bei den Eisenmännern ist unsere Decke gerade sehr dünn (was nicht heißen soll, dass ich mich nicht darüber freuen würde). Ich selbst spiele die einzige auf den Eiseninseln lebende @Caryss Grell und dann gibt es noch ihre beste Freundin @Ayara Westerling. Ach und natürlich @Theon Graufreud, aber der ist gerade in Gefangenschaft der Lennisters. Somit wären die beiden Damen alles was wir dir auf den Eiseninseln gerade an Anschluss bieten könnten.

Nun zu Ramsay. Der wäre natürlich auch noch da, aber derzeit relativ einsam auf weiter Flur. Klar der Norden ist gerade gut besetzt, aber Theon wie gesagt in Gefangenschaft und das Haus Bolton derzeit nicht besetzt. @Robb Stark ist nach wie vor König und regiert den wieder unabhängigen Norden. Vielleicht kann er dir am ehesten Auskunft geben was da in Planung ist. Aber auch für Ramsay würden wir natürlich Anschluss finden

So ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen und bin mal gespannt welcher Charakter es wird

Liebe Grüße

nach oben springen

#3

RE: 4 Mann gehen in den Ring und nur einer kommt raus :p

in Ideenschmiede 01.08.2017 10:33
von Daenerys Targaryen | 1.647 Beiträge

Ich mische mich mal kurz ein. Jeremias ist der Sohn von Baelor Hightower. Also quasi ein Neffe von Humphrey.

Und Roose Bolton bewirbt sich gerade bei uns Allerdings ist die PB gerade im Urlaub, weswegen sich das ganze etwas verzögert.

nach oben springen

#4

RE: 4 Mann gehen in den Ring und nur einer kommt raus :p

in Ideenschmiede 01.08.2017 13:03
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Danke für die Antwort

Bei den ersten war ja schon die Überlegung da und es gäbe ja auch Anschluss.

Martyn/Willem sind als noch am Leben. Im Buch versucht ja Tyrion sie zu befreien, weil er Kevan schätzt. Er schafft es ja nur bei einem. Da ja beide nicht tot sind, würden beide noch Leben. Da könnte er sich dem ältesten anschließen und an seiner Seite kämpfen. Er wäre natürlich noch relativ Jung. Denke bissel älter als in den Bücher könnte man die beiden machen, aber glaube 15 bis 18 wäre so die höchste Altersgruppe. Weiß ja nicht wie alt Aslan ist.

Bei den Eisenmännern ist typisch, ich spoiler nicht bin aber froh das in der aktuellen und der season davo die Eisenmänner mal in der Serie etwas auftauchten. Fande schade das sie nie so in Erscheinung getreten waren, obwohl sie immer ein Ärgernis wären. Da Theon gefangen ist, könnten die möglichen Chars ihn ja versuchen zu befreien? Vielleicht fällt einem was Passendes ein . Eine List wie sie ihn aus den Klauen der Löwen befreien.

Das mit Ramsay hatte ich mir fast gedacht.

nach oben springen

#5

RE: 4 Mann gehen in den Ring und nur einer kommt raus :p

in Ideenschmiede 01.08.2017 13:32
von Aegon Targaryen | 729 Beiträge

Gerne

Genau, bei den Hightowers wäre Anschluss da.

Ja wir haben uns generell eher weniger nach dem Buch gerichtet, sondern setzten mit unserem Forum am Ende der ersten Staffel der Serie ein Da haben wir dann unser eigenes Play gestaltet.
Aslan ist jetzt 23, dann gibt es ja noch Lancel und dann könnte Martyn durchaus zwischen 15 und 18 sein und dann gibt es ja noch die ganz kleine Schwester (der Name ist mir gerade entfallen )

Natürlich würde ich mich auch bei den Eisenmännern über Verstärkung freuen Und ja, bitte noch keine Spoiler ich muss noch ein bisschen warten, bis ich es gucken kann Aber ja, ich mag sie auch sehr

Wie gesagt, auch mit Ramsay würdest du hier sicher Anschluss finden, nur wäre die Story wie in der Serie eher unwahrscheinlich

nach oben springen

Legende

Besucher
3 Mitglieder und 3 Gäste sind Online:
Myna Frey, Reynold Blackroot, Sôna Ilon

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Reynold Blackroot
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 69 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1223 Themen und 36163 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Myna Frey, Reynold Blackroot, Sôna Ilon

Userfarben : Team, Könige/ Königinnen, Adel, Landadel, Bürgerliche, Nachtwache, Wildlinge, Freie Bürger, Sklaven, Tiere, Probezeit,
Xobor Forum Software von Xobor