Zeitraum

Jahr 301 AL



Langsam ist zu spüren, dass sich der lange Sommer seinem Ende neigt. Im Süden können sich die warmen Temperaturen noch halten, doch im Norden, im Grünen Tal, in den Flusslanden und auf den Eiseninseln wird es zunehmend kälter.


Gesuche

Jon Snow • Arya Stark • Rickon Stark • Jaime Lannister • Tyrion Lannister • Loras Tyrell • Olenna Tyrell • Oberyn Martell • Sandschlangen • Jorah Mormont • Daario Naharis • Missandei • Sklaven • Manke Rayder • Tormund Riesentod • Wildinge • Samwell Tarly • Benjen Stark • Mitglieder der Nachtwache



◅ Gesuche der Mitglieder ▻


◅ Unsere Regeln ▻


◅ Deine Bewerbung ▻


◅ Was bisher geschah... ▻

Historie

• Stannis Baratheon wird von Margaery Baratheon gestürzt •
• Margaery Baratheon regiert in Königsmund •
• Glaubenskrieg in Königsmund •
• Robb Stark kehrt nach Winterfell zurück •
• Robb Stark lässt die Wildlinge die Mauer passieren •
• Theon Graufreud wird aus der Gefangenschaft entlassen •
• Kampf um Rosengarten •
• Daenerys Targaryen erholt sich von ihrer Vergiftung •

#1

Vater gesucht!

in Familie 27.05.2018 18:56
von Nannina Holzen | 39 Beiträge








Name: Nannina Holzen
Alter & Geburtsjahr: 14 & 286 A.L.
Haus: Holzen
Herkunft: Wolfswald
Wohnort: Wolfswald
Standort: Winterfell
Tätigkeit: Lady
Religion: , Glaube an die alten Götter
Treue: Robb Stark
Avatar: Mackenzie Foy

Geschichte: Ich wurde auf dem Sitz meiner Familie geboren. Im Laufe der Jahre wurde mir, das typische Verhalten einer Lady angelernt. Jedoch interessierte ich mich auch für, das Kämpfen, da ich meinem Vater sehr am Herzen lag, erfüllte er mir diesen Wunsch und brachte mich zu dem Waffenmeister. Durch ihn erlernte ich, den Umgang mit dem Schwert, zudem auch, das Schießen mit Pfeil und Bogen. Immer mehr verbrachte ich meine Zeit beim Kampftraining und vernachlässigte, die Sitten einer echten Lady. Ich versuchte zwar, diese beizubehalten, dennoch hatte ich, das Gefühl gehabt, das mein Platz woanders war.

Der Tag folgte, an dem mein Onkel zur Mauer ging und, das Schwarz anlegte. Er machte es aus Ehre und, weil er glaubte, dass es die weißen Wanderer wieder gab. Er wollte die Menschen beschützen, weshalb er gen Norden reiste. Mein Vater hielt nicht sehr viel davon, weil er Angst hatte, dass er seinen Bruder verlieren könnte.

Manchmal wurden wir von den Starks zu Feierlichkeiten eingeladen. Wodurch ich auch Bran kennenlernte. Wir beide vertrieben uns auf den Festen oft die Zeit mit dem Klettern. Winterfell eignete sich so wunderbar dafür. Schlussendlich kämpften wir sogar einmal aus Spaß gegeneinander. Ich verlor den Kampf, worüber ich mehr als nur enttäuscht war. Ich schwor dem jungen Stark grinsend, das ich ihn eines Tages im Schwertkampf besiegen würde.

Die Umdrehungen vergingen ab und an konnte ich die Starks und Bran besuchen.
Als ich die Nachricht erfuhr, was mit dem jungen Wolf geschehen war, hatte es mich am Boden zerstört. Ich hatte ihn in letzter Zeit sehr in mein Herz geschlossen. Weshalb es mich auch zugleich so sehr wütend machte, wie jemand so etwas machen konnte. .Ich war fest davon überzeugt gewesen, das er von einer Person den Turm hinab gestoßen wurde. Immerhin war er ein sehr guter Kletterer gewesen. Er konnte nicht so leicht herunterfallen. Dennoch konnte ich nicht bezeugen, wer dies war, da ich zu diesem Zeitpunkt nicht dort war, was mich nur noch mehr ärgerte.

Mein Vater machte sich währenddessen Zunehmens Sorgen, da er seit jeher nichts von seinem Bruder gehört hatte.
Schlussendlich traf ein Rabe ein mit der Nachricht, das er auf einer Mission nicht mehr zurückgekehrt war. Deshalb entschloss er sich Hals über Kopf, zur Mauer, zu reisen und seinen Bruder zu suchen. Es war eine schwere Entscheidung für ihn. Daher seine Frau in den letzten Tagen schwer krank geworden war. Ihr Zustand gefiel mir ganz und gar nicht. Ich saß die ganze Zeit an ihrem Bett, weil ich Angst hatte, dass ich mich nicht mehr von ihr verabschieden konnte.
Ich pflegte meine Mutter einige Tage, woraufhin ich ihr jeden Tag erzählte, was es Neues gab, solange bis sie nach langer Krankheit starb. Ich begrub sie in unserer Gruft und trauerte. Momentan muss ich alleine über die Burg herrschen, da sonst niemand aus der Familie anwesend ist. Es wird nicht leicht für mich und ich habe auch nicht vor hier zu bleiben.



Persönlichkeit: Ich bin eine sehr aufmerksame Person, stets nehme ich die Umgebung um mich herum genaustens wahr. Ich bin ein loyales, ehrgeizige und ehrliches Mädchen. Außerdem bin ich von kämpferischer Natur, wenn ich mir etwas vornehme dann ziehe ich es auch durch. Mein Selbstbewusstsein ist sehr groß. Des Weiteren bin ich eine gute Kletterin. Zudem bin ich leider auch stur, was ich nicht so gut an mir finde. Ich mag es nicht, wenn mich jemand in irgendetwas übertrifft. Dann versuche ich es jedes Mal besser zu machen. Dazu kann ich es nicht ausstehen, wenn mir etwas verboten wird. Ich habe schreckliche Angst jemanden zu verlieren, der mir wichtig ist, da ich so etwas schon ein mal erlebt habe.










Name: Das kannst du dir aussuchen.
Alter & Geburtsjahr: 52 & 249 A.L..
Haus: Holzen
Herkunft: Wolfswald
Wohnort: Wolfswald
Standort: Winterfell
Tätigkeit: Lord
Religion: Glaube an die alten Götter
Treue: Robb Stark
Geschichte: Das steht dir frei, allerdings solltest du das übernehmen, was in ihrer Vorgeschichte steht.
Persönlichkeit: Er ist ein Familienmensch und lässt seine Tochter nur sehr ungern alleine, erst recht nachdem Tod seiner Frau. Darüber hinaus ist er misstrauisch. und hält nicht besonders viel von den weißen Wanderern. Trotz allem steht er zu seinem König -> Den Rest kannst du dir selbst ausdenken.










Wunschavatar: Dies überlasse ich dir, jedoch hätte ich gerne Mitsprache Recht.
Beziehung der Charaktere: Die beiden sind Vater und Tochter.
Zukunft der Charaktere: Das würde ich gerne mit dir intern besprechen.
Probepost oder Probeplay?
Was ist mir wichtig? Ich wüde mir wünschen, das du bleibst und nicht gleich wieder verschwindest,
Meine letzten Worte an dich: Du solltest Spaß am schreiben haben.


zuletzt bearbeitet 27.05.2018 18:57 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Arya Stark
Besucherzähler
Heute waren 27 Gäste und 6 Mitglieder, gestern 57 Gäste und 13 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1199 Themen und 36697 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Bran Stark, Cersei Lannister, Daenerys Targaryen, Leonette Tyrell, Markus Vikary, Meera Rois

Xobor Forum Software von Xobor