Zeitraum
1. & 2. & 3. Umdrehung, Jahr 301 AL


Langsam ist zu spüren, dass sich der lange Sommer seinem Ende neigt. Im Süden können sich die warmen Temperaturen noch halten, doch im Norden, im Grünen Tal, in den Flusslanden und auf den Eiseninseln wird es zunehmend kälter.
Information
Unsere Gesuche

Dringend gesucht werden:
John Snow ~ Arya Stark ~ Rickon Stark || Cersei Lannister ~ Tyrion Lannister ||Loras Tyrell ~ Olenna Tyrell || Oberyn Martell ~ Sandschlangen || Jorah Mormont ~ Daario Naharis ~ Missandei ~ Sklaven || Manke Rayder ~ Tormund Riesentod ~ Wildinge || Samwell Tarly ~ Benjen Stark || Mitglieder der Nachtwache


Gesuche der Mitglieder
Unsere Regeln
Deine Bewerbung
Was bisher geschah...
Neuigkeiten

• Stannis Baratheon wird von Margaery Baratheon gestürzt •
• Margaery Baratheon regiert in Königsmund •
• Glaubenskrieg in Königsmund •
• Robb Stark kehrt nach Winterfell zurück •
• Robb Stark lässt die Wildlinge die Mauer passieren •
• Theon Graufreud wird aus der Gefangenschaft entlassen •
• Kampf um Rosengarten •
• Daenerys Targaryen erholt sich von ihrer Vergiftung •
#1

Sklavenbucht

in Sklavenbucht 07.02.2016 13:32
von Admin | 187 Beiträge


Sklavenbucht

Art: Stadtstaaten

Kultur: Ghiscari

Bevölkerung: Gemischt

Hauptstadt: Keine

Religion: Religion der Ghiscari, Religion der Sklaven

Sklavenbucht ist die Bezeichnung einer Region an der Südküste von Essos, südöstlich der Freien Städte und westlich von Qarth. Der Name bezieht sich auf den dortigen Sklavenhandel, der von den großen Städten der Sklavenbucht international betrieben wird. Mereen im Norden, Astapor im Süden und Yunkai dazwischen. In der Sklavenbucht herrscht ein trockenes und heißes Klima vor. Landwirtschaft wird jedoch durch ein umfangreiches Bewässerungssystem ermöglicht. Im Norden grenzt das Dothrakische Meer an die Sklavenbucht, der sich die Rote Wüste anschließt. Lhazar, die Heimat eines friedlichen Hirtenvolkes, liegt im Nordosten der Sklavenbucht, am Oberfluss des Skahazadhan. Das Volk der Dothraki überfällt ins besondere Lhazar, um die dortige Bevölkerung in die Sklaverei zu verkaufen, was ein lukratives Geschäft für die Händler und Dothraki darstellt.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Legende

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Cletus Isenwald
Besucherzähler
Heute waren 21 Gäste und 6 Mitglieder, gestern 68 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1246 Themen und 37525 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Bran Stark, Daenerys Targaryen, Margaery Baratheon, Rhaegal, Roslin Stark, Sansa Kaltwasser

Userfarben : Team, Könige/ Königinnen, Adel, Landadel, Bürgerliche, Nachtwache, Wildlinge, Freie Bürger, Sklaven, Tiere, Probezeit,
Xobor Forum Software von Xobor