Zeitraum
7. & 8. & 9. Umdrehung, Jahr 300 AL


Langsam ist zu spüren, dass sich der lange Sommer seinem Ende neigt. Im Süden können sich die warmen Temperaturen noch halten, doch im Norden, im Grünen Tal, in den Flusslanden und auf den Eiseninseln wird es zunehmend kälter.
Information
Unsere Gesuche

Dringend gesucht werden: Robb Stark, Jaime Lannister, Cersei Lannister, Oberyn Martell, Daario Naharis, Bronn, Manke Rayder, Tormund Riesentod, Sandschlangen, Wildinge, Sklaven und Mitglieder der Nachtwache und viele mehr.

Gesuche der Mitglieder
Unsere Regeln
Deine Bewerbung
Was bisher geschah...
Neuigkeiten

• Renly und Margaery Baratheon sind Geiseln der Spatzen •
• Rosengarten in Besitz der Lennisters
• Glaubenskrieg in Königsmund •
• Robb Stark gilt als verschollen •
• Robb Stark und Jon Snow Geiseln von Manke Rayder •
• Walder Frey erhebt Anspruch auf Winterfell •
• Theon Graufreud als Geisel der Lennister •
• Daenerys Targaryen verliert ihren Verstand durch eine noch unentdeckte Vergiftung •
#1

Wichtige Änderungen

in Partnerschaftsanfragen 02.08.2016 20:40
von Daenerys Targaryen | 1.647 Beiträge



Es hat sich etwas wichtiges verändert wie beispielsweise euer Link? Dann meldet euch hier kurz und wir bearbeiten das ganze. Sobald wir euren Beitrag gelesen haben, wird er gelöscht.

nach oben springen

#2

RE: Wichtige Änderungen

in Partnerschaftsanfragen 02.07.2017 19:48
von GOS
avatar

Wir sind das ehemalige Apocalypse Rising! Mit neuer Story und neuem Standort, würden wir uns gerne nochmal bei euch bewerben ♥




 

 
Los Angeles. Die Stadt ist längst nicht mehr was sie früher einmal war. Zombies, Untote oder Beißer wie sie von den Menschen genannt werden, streifen durch die Straßen der einst so lebhaften Stadt - oder das was davon übrig geblieben ist. Die Menschen versuchen zu überleben, zu verstehen wieso es überhaupt so weit kam während sie sich ein neues Leben aufbauen das weit entfernt von der Realität zu sein scheint. Noch vor einem Jahr wirkte alles friedlich. Kinder spielten vergnügt im Vorgarten und die Menschen lebten ihr perfektes und fröhliches Leben. Jetzt? Nach dem Ausbruch? Nun zeigt jeder sein wahres Ich. Während die Einen mit der Situation nicht umgehen können und deshalb Selbstmord begehen, streifen die Anderen durch das verlassen wirkende Los Angeles. Doch sie sind nicht alleine. Sie sind von Angst geplagt und kämpfen jedes Tag ums überleben. Die Einen skrupellos und alleine, die anderen im Team. Bereits nach ein paar Monaten haben sich die Überlebenden in verschiedenen Gruppen zusammen gefunden. Gruppen in denen sie sich sicher fühlen und vielleicht ein kleiner Funken Hoffnung besteht, einigermaßen wieder Leben zu können.
 
Leben - anstatt nur zu überleben.
 
Wie es zu all dem kam ist und bleibt ein Rätsel. Ob man es irgendwann herausfinden wird? Lasst es uns gemeinsam herausfinden...
 


 
Möchtet ihr mit uns eine Partnerschaft eingehen? Dann könnt ihr euch in unserem Rückmeldungsbereich zu Wort melden. Möchtet ihr uns mal einen Gruß hinterlassen, könnt ihr gerne unser Gästebuch dafür nutzen.

Wir würden uns freuen euch in unserem Partnerverzeichnis aufnehmen zu können!
 

nach oben springen

#3

RE: Wichtige Änderungen

in Partnerschaftsanfragen 31.07.2017 22:48
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

WE. ARE. BACK. Boston Baby
.... und besser als je zuvor
Ihr habt euch gewundert warum man so lange nichts mehr von uns gehört hat? Mhm, das könnte daran liegen das wir mit unseren Köpfen tief in den Umzugsarbeiten gesteckt haben, denn das Adventures of Life ist umgezogen. Ab sofort findet ihr unser Forum unter folgenden Link:
Trimountaine

Wir hoffen sehr das trotz dieser Änderung unsere Partnerschaft bestehen bleibt, falls dies so ist bitten wir euch um eine Rückmeldung [klick] damit wir euch wieder als Partner eintragen können

VIELE LIEBE GRÜSSE
- das Adventures of Life Trimountaine Team

nach oben springen

#4

RE: Wichtige Änderungen

in Partnerschaftsanfragen 10.11.2017 18:44
von Cradle of Liberty (Down Town)
avatar



Detroit – eine Großstadt im Südosten von Michigan und direkt an der Grenze zu Kanada gelegen. Seit Jahren ist sie die Stadt in Michigan, mit der größten Bevölkerungsdichte. Die direkte Lage zur kanadischen Grenze machte Detroit bereits im 18. Jahrhundert zu einem wichtigen Handelsplatz, welcher zu damaligen Zeiten regelmäßig von Kanada und den USA - aufgrund seiner Attraktivität - umkämpft worden war. Detroit gilt damit nicht nur als kultureller, politischer und wirtschaftlicher Mittelpunkt. Die Stadt wurde in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts durch hohe Aktivitäten zahlreicher amerikanischer Automobilpioniere führender Standort der Automobilindustrie, was Detroit den Beinamen The Motor City oder auch kurz: Motown einbrachte. Doch jede Medaille die glänzt, verliert diesen Glanz mit den Jahren und so fiel Detroit dem Strukturwandel der Autoindustrie in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zum Opfer. Ethnische Konflikte beherrschten die Stadt, wohlhabende Bevölkerungsschichten wanderten ab, das Bildungs- und auch Verwaltungssystem waren schlecht durchdacht und geführt. Diese Probleme steigerten nicht nur die Arbeitslosigkeit, sondern auch die Armut, Unzufriedenheit und Kriminalität. Mit den Jahren entwickelte Detroit sich so zur Stadt mit der höchsten Kriminalitätsrate in den Vereinigten Staaten. Gangs, die durch die Stadt streifen und Banden, die randalieren, machen es den anderen Menschen, die die dennoch schönen Seiten von Detroit sehen, nicht gerade einfach ein besinnliches Leben zu führen.
Neben den düsteren Seiten von Detroit kann die Stadt auch mit schönen Seiten punkten. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten steigern die Attraktivität der Stadt, drei Profiliga-Sportmannschaften bringen die Bevölkerung näher zusammen. Auch die direkte Lage am Detroit River, zwischen dem Lake St. Clair und dem Eriesee spiegelt die doch schönen Seiten von Detroit wider und lässt einen alle anderen Probleme vergessen. Durch eine Modernisierung der Stadt und teilweise verfallener und verlassener Stadtgebiete, so wie eine komplette Überholung des Verwaltungs- und Bildungssystems, will die Verwaltung der Stadt den Bürgern in Detroit entgegen kommen und die sonst ins dunkle Licht gerückte Stadt Detroit auch für andere Menschen wieder attraktiver machen.




Mit neuer Story & neuem Layout sind wir wieder zurück und hoffen sehr das die Partnerschaft weiterhin erhalten bleibt. Um eine kurze Rückmeldung würden wir uns sehr freuen

Greetz Cradle of Liberty (Down Under)

nach oben springen

Legende

Besucher
3 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Reynold Blackroot, Myna Frey, Sôna Ilon

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Reynold Blackroot
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 70 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1223 Themen und 36163 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Myna Frey, Reynold Blackroot, Sôna Ilon

Userfarben : Team, Könige/ Königinnen, Adel, Landadel, Bürgerliche, Nachtwache, Wildlinge, Freie Bürger, Sklaven, Tiere, Probezeit,
Xobor Forum Software von Xobor